» News l Updates «  [ 2oo9 ] ... [ 2oo6 ]
Berichte
  Info
  Gallery
  Teilemarkt
  Links
  Fahrerdatenbank
  Gästebuch
Direktlink

Geschwindigkeitsregelanlage  |

  

nachrüsten





  Vorweg

War wieder auf dem Schrottplatz... hab eigentlich nie über nen Tempomat im C4 nachgedacht, aber wenn sich nun schon die Möglichkeit bietet die Ausstattung zu vervollständigen, dann wollte ich das auch tun. Bei den neueren Autos gibt es ja keinen Gasbowdenzug mehr, da wird ja eh alles elektronisch geregelt, bei solchen Fahrzeugen ist die nachrüstung eines Tempomaten, bzw. einer Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) kein Problem und auch wenig kostenintensiv! Bei meinem 2.8er AAH allerdings wird noch mit dem Bowdenzug gearbeitet, also ist die Sache etwas problematischer, dort braucht man eine Unterdruckpumpe, die über Schläuche ein Stellelement ansteuert, welches dann mit einer Verbindungsstange den Hebel der Gasbetätigung bewegt. Ein Steuergerät, was ein Geschwindkeitssignal bekommt und die Unterdruckpumpe dementsprechend ansteuert. Und zwei Entlüftungsventile, die bei betätigung des Brems- oder des Kupplungspedales sofort den Tempomat außer Kraft setzen! Einmal wird Luft, durch die Ventile, ins Unterdrucksystem gelassen, andererseits bekommt das STG ein elektrisches Signal und schaltet die Unterdruckpumpe aus! Somit wird ein hochdrehen des Motors bei Schaltvorgängen verhindert, oder auch ein "beschleunigen" bei Bremsvorgängen! Achja, einen entsprechenden Lenkstockschalter benötigt man auch noch!

Die Bedienung

   ist eigentlich recht simpel, Schiebetaste auf EIN stellen, bis auf gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen und kurz die FIX Taste drücken. Nun wird die gewählte Geschwindigkeit gehalten. Vorraussetzung: Geschwindigkeit ist höher als ca. 35km/h
Wird jetzt das Kupplungs- oder Bremspedal betätigt, schaltet sich der Tempomat wieder aus! Will man die vorher gewählte Geschwindigkeit wieder aufnehmen, so bewegt man den Schiebetaster kurz Richtung AUFN und die vorher gesetzte Geschwindigkeit wird wieder aufgenommen. Bei Überholvorgängen recht praktisch, erhöht man die Geschwindigkeit mit dem Gaspedal, regelt die Anlage nach dem Loslassen automatisch wieder auf die vorher gespeicherte Geschwindigkeit zurück! Übrigends, die gespeicherte Geschwindigkeit kann auch ohne Druck auf das Gaspedal erhöht werden, dafür einfach die FIX Taste so lange gedrückt halten, bis die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist!
Vollständig ausgeschaltet wird die Anlage indem man die Schiebetaste auf AUS stellt (einrasten lassen), oder durch ausschalten der Zündung.



  Benötigte Teile
Teilenummer Bezeichnung Preis / Stk. Stück
4A0 907 305 Geschwindigkeitsregler

- STG - STeuerGerät

227,89

1

4B0 907 325 Unterdruckpumpe 123,17

1

443 953 513 J 01C Lenkstockschalter

- GRA - GeschweindigkeitsRegelAnlage

89,61

1

4A0 907 415 A Verbindungsstange

- nur AAH, ABC

24,75

1

893 907 327 Stellelement

- nur AAR, AAH, ABC

23,98

1

811 907 343 B Belüftungsventil 13,74

2

4A0 907 341 Halter Unterdruckpumpe 11,54

1

N 018 046 3 Schlauch 5m Rolle

- nur AAH - insgsamt benötigt 1,495m

8,03

1

4A0 907 347 B Halter für Stellelement

- nur AAH, ABC

5,83

1

4A0 907 323 Clip

- nur AAH

2,32

1

431 907 349 Anschlagpuffer 1,55

3

811 907 428 T-Stück 1,55

2

431 721 283 B Clip 1,25

2

893 955 665 Winkelstück 1,31

1

111 971 911 A Tülle 1,25

1

811 907 423 Buchse für Verbindungsstange 1,12

1

N 906 661 01 Kabelbinder 0,37

1

N 011 008 30 Sechskantmutter M8 0,33

1

N 010 215 27 Sechskantschraube M6x15 0,23

x

N 011 006 24 Sechskantmutter M6 0,23

x

 

Gesamt

559,69 €

cirka

  Werkzeug


Geschwindigkeitsregelanlage  |

  

nachrüsten


Das Kombiinstrument zu Beginn

Das Kombiinstrument zu Beginn

Das Kombiinstrument zu Beginn

WERBUNG




Kontakt  |  Impressum  |  Disclaimer  |  Hilfe  |  Werbung



Dies ist eine rein privat betriebene Seite. Sie steht in keiner Verbindung mit der Audi AG oder andern Herstellern. Alle verwendeten Markenzeichen, Fotos oder Wortmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Der Webmaster von www.AudiC4.de übernimmt KEINE Haftung für die Richtigkeit und Nutzung jeglicher Informationen und distanziert sich auch ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten (auch von Gästebucheinträgen)! Für mehr Informationen bitte den Disclaimer  beachten!
© 2004-09 Copyright & Design by DuHamster | de